Warum ist WordPress das beste CMS der Welt?
Warum ist WordPress das beste CMS der Welt?

WordPress ist einfach zu bedienen

WordPress ist ein Open-Source-Content-Management-System (CMS), das weltweit die Nummer eins ist. Es gibt viele Gründe, warum WordPress das beste CMS der Welt ist. Unter anderem ist es einfach zu bedienen, sehr flexibel und anpassungsfähig, bietet eine große Auswahl an verfügbaren Plugins und Designs (Themes) und hat eine sehr aktive und hilfsbereite Community.

WordPress ist Suchmaschinen-freundlich

WordPress ist suchmaschinen-freundlich und wird bei der Suche nach neuen Websites und Blogs häufig bevorzugt. Dies ist einer der Hauptgründe, warum so viele Menschen WordPress verwenden. WordPress Websites und Blogs sind einfach zu finden und werden häufig organische Suchergebnisse anzeigen, was bedeutet, dass Sie kein Geld für die Werbung ausgeben müssen.

WordPress hat eine große Auswahl an Plugins und Themes

WordPress ist ein kostenloses und open source Content Management System (CMS), das auf PHP basiert. Es gibt zwei Versionen von WordPress: WordPress.org (self-hosted WordPress) und WordPress.com (hosted WordPress). In diesem Artikel werden wir uns auf die selbst gehostete Version von WordPress konzentrieren.


WordPress wird derzeit von mehr als 60 Millionen Websites verwendet, was es zum beliebtesten CMS der Welt macht. Einige der weltweit bekanntesten Marken, die WordPress verwenden, sind The Guardian, Forbes, Reuters und The New York Times.


WordPress ist ein sehr flexibles CMS und kann für nahezu jede Art von Website verwendet werden. Ob Sie einen Blog, eine Nachrichtenwebsite, einen E-Commerce-Store oder etwas anderes erstellen möchten, WordPress ist eine hervorragende Wahl.

WordPress ist kostenlos und Open Source

WordPress ist eines der beliebtesten Content Management Systeme (CMS) der Welt. Ungefähr ein Viertel aller Websites im Internet nutzen WordPress, und die Zahl der Nutzer wächst jedes Jahr. WordPress ist ein Open Source Projekt, was bedeutet, dass Tausende von Entwicklern auf der ganzen Welt an seiner Weiterentwicklung arbeiten. Das macht WordPress zu einem sehr flexiblen und anpassungsfähigen CMS.

WordPress hat eine große Community

WordPress ist eines der beliebtesten Content Management Systeme (CMS) weltweit. Tatsächlich wird es auf einem Viertel aller Websites weltweit verwendet. WordPress ist kostenlos und open source, was bedeutet, dass es von einer großen Community entwickelt und verbessert wird. Es gibt Tausende von kostenlosen Themes und Plugins, die Ihnen helfen, Ihre Website zu personalisieren und zu erweitern. Außerdem ist WordPress einfach zu bedienen, auch wenn Sie keine technischen Kenntnisse haben.